Über uns

Seit August 2008 führt Bernadette Eberle den Schwarzen Adler am Marktplatz St. Gallen.

Im Schwarzen Adler stehen drei Gasträume zur Verfügung; die Gaststube, der Salon Français und die Zunftstube. 

Im Sommer wartet die schönste Innenhofterrasse St. Gallens auf ihre Gäste.

Schweren Herzens aber auch mit grosser Freude über die glückliche Nachfolge teile ich Ihnen mit, dass der Betrieb im Restaurant Schwarzer Adler ab 1. Juni 2019 in die neuen Hände von Emanuel Eggler übergeht.


Küche

Mittags haben sie die Wahl zwischen einem vegetarischen Menü und einem Fleischmenü. Am Abend gibt es Speisen à la carte. Die hausgemachten Desserts werden immer serviert.


Es werden hauptsächlich marktfrische Bioprodukte verwendet:

Schweizer Fleisch aus der Region, zum Teil FIDELIO, von der Metzgerei Heis in Walzenhausen. Biogemüse von Peter Ackermann und Aemisegger Teigwaren.